Daniel Gingerich

Seit 2011 Geschäftsführer von Isotec Mallorca. Der Diplomingenieur studierte an der Fachhochschule Nürtingen und ist zertifizierter Bausachverständiger der Architektenkammer Stuttgart für Schäden an Freianlagen. Vor 2011 war er als Projekt- und Bauleiter für APM Mallorca tätig gewesen.

Oliver Girharz

Seit 2009 geschäftsführender Gesellschafter von Matrol Servicios y Peritajes. Er ist geprüfter Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden, Wertermittler für bebaute und unbebaute Grundstücke sowie zertifizierter Sachverständiger für Feuchte- und Schimmelpilzschäden in Innenräumen (ZERT). Seit 2005 in Spanien als Bausachverständiger tätig und heute auch als Gerichtssachverständiger anerkannt.

Ciro Krauthausen

Seit 2007 Chefredakteur der Mallorca Zeitung. Der Journalist und promovierte Soziologe ist in Südamerika aufgewachsen, hat in Bogotá und Berlin studiert und zuvor unter anderem für die größte spanische Tageszeitung "El País" aus Deutschland berichtet. 

Ralf Becker

der 1964 geborene Dipl.-Ing. ist seit 1998 Geschäftsführer der Draht+Schutz Unternehmensgruppe, der führenden Unternehmensgruppe für Sicherheitstechnik in Deutschland zu der auch die Scharpf Sicherheitstechnik mit Sitz in Frankfurt gehört. Im Jahr 2013 gründete Ralf Becker die spanische Tochtergesellschaft, die sich in erster Linie um die sicherheitstechnische Ausrüstung hochwertiger Immobilien deutscher Investoren kümmert.

Daniel Olabarria Vaquero, LL.M.

Seit 2005 als Anwalt bei Bufete Buades . Er studierte an den Universitäten von Granada und Rotterdam, deutsches Recht an der Universität Hamburg und Baurecht/Flächenwidmung an der Universität der Balearen. Seit 2003 Mitglied der balearischen Anwaltskammer.

Willi Plattes

Seit 2000 geschäftsführender Gesellschafter von European Accounting. Der Betriebswirt (grad.) und Diplom-Kaufmann wurde 1984 zum deutschen Steuerberater bestellt, war bis 1984 selbständig mit bis zu 45 Mitarbeitern tätig und ist seit 2004 spanischer Steuerberater. Autor zahlreicher Veröffentlichungen vor allem zu länderübergreifenden Steuerthemen.