Was ist Fundamente Mallorca?

Unwissenheit kann teuer werden, und im Ausland sind Irrtümer wahrscheinlicher als im vertrauten Umfeld. Wir unterstützen deutschsprachige Käufer und Besitzer von Immobilien auf den Balearen mit Rat, Beistand und einem Netzwerk zuverlässiger Dienstleister. Informieren Sie sich hier und lesen Sie unsere öffentlichen Beiträge. Für einen geringen Jahresbeitrag erhalten Mitglieder von Fundamente Mallorca u.a. kostenlose Erstberatung, Zugang zu unserem landes- und regionsspezifischen Fachinformations-Archiv sowie Dienstleistungen unseres Qualitätsnetzwerks zu Vorzugsbedingungen. Mehr …

Aktuelles

Preise für Bestandsimmobilien auf Mallorca im Plus

Die Preise für Bestandsimmobilien auf Mallorca sind 2015 landesweit am höchsten gestiegen. Nach Statistiken des Online-Portals „idealista.com“ betrug die durchschnittliche Teuerungsrate...

Weiterlesen …

Neue Passagierrekorde auf Balearen-Flughäfen erwartet

Den drei Airports auf den Balearen - Palma, Ibiza, Menorca - steht ein heißer Sommer bevor. Nach Angaben der spanischen Flughafenbetreibergesellschaft AENA haben fast alle...

Weiterlesen …

Mallorca-Urlauber zahlen 460 Millionen Euro für Ferienunterkünfte

Ferien-Immobilien sind auf Mallorca weiterhin ein recht einträgliches Geschäft. So nahmen Anbieter von Urlaubsunterkünften auf der Insel in diesem Jahr nach einer jüngsten Studie des spanischen Verbandes der Ferienvermieter (Fevitur) rund 460 Millionen Euro ein...

Weiterlesen …

Teuerste Immobilie Spaniens steht in Palma

Dass Mallorca in Sachen Immobilienpreise nicht gerade zu den günstigen Pflastern zählt, dürfte hinreichend bekannt sein. Dass dort aber gleich das teuerste Anwesen Spaniens steht, ist hingegen neu....

Weiterlesen …

„Capital“: Ferienimmobilien auf Mallorca haben Konjunktur

Nach dem jüngsten Bericht des deutschen Finanzmagazins „Capital“ liegen Ferienimmobilien auf Mallorca und den anderen Balearen-Insel weiterhin hoch im Kurs...

Weiterlesen …

Grunderwerbsteuer auf Mallorca steigt im kommenden Jahr

Die balearische Landesregierung hat vor kurzem den Haushaltsentwurf für das kommende Jahr präsentiert. Der sieht auch eine steuerliche Mehrbelastung für Käufer und Besitzer von hochpreisigen Immobilien auf den Inseln vor....

Weiterlesen …

24 Millionen Euro: Insel S´Espalmador bei Formentera steht zum Verkauf

Wer hat nicht schon einmal von einer eigenen Insel geträumt? Jetzt bietet sich auf den Balearen die passende Möglichkeit. Nach einem Bericht der Zeitung „Diario de Ibiza“ steht das 1,5 Quadratkilometer große Inselchen S´Espalmador im Norden Formenteras zum Verkauf. Preis: 24 Millionen Euro....

Weiterlesen …

Touristen-Steuer auf Mallorca: Auch Ferienhaus-Vermieter müssen zahlen

Ab dem kommenden Jahr will die balearische Landesregierung eine Sonderabgabe für Urlauber, eine sogenannte „Ecotasa“, auf Mallorca und den Nachbarinseln erheben. Die Höhe der Steuer liegt je nach Saison und Unterkunftskategorie zwischen 0,25 Cent und 2 Euro pro Tag....

Weiterlesen …

Fundamente Mallorca auf der Mallorca Messe

Besuchen Sie uns auf der 3. Mallorca Messe im Congress Zentrum des Pueblo Españols.
Auf der wohl größten deutschsprachige Messe außerhalb Deutschlands werden mehr als 40 Unternehmen vertreten sein und bieten den Inselbewohnern so eine tolle Plattform, sich über die neuesten Entwicklungen auf dem Markt zu informieren.
Auch für gutes Essen und Kinderunterhaltung ist gesorgt, damit aus dem Messebesuch schnell ein kleiner Familienausflug werden kann....

Weiterlesen …

Gemeinde Llucmajor macht Jagd auf Bausünder

Die Gemeinde Llucmajor will in Zukunft verschärft Jagd auf Bausünder machen. Nach Zeitungsberichten einigte sich der links-regionalistische Regierungspakt im Rathaus darauf, in den kommenden Wochen ein Kontrollgremium zum Aufspüren von Verstößen gegen die kommunalen Baurichtlinien zu schaffen. „In den vergangenen Jahren wurden die wenigsten Verstöße geahndet“, so ein Gemeindesprecher...

Weiterlesen …