Was ist Fundamente Mallorca?

Unwissenheit kann teuer werden, und im Ausland sind Irrtümer wahrscheinlicher als im vertrauten Umfeld. Wir unterstützen deutschsprachige Käufer und Besitzer von Immobilien auf den Balearen mit Rat, Beistand und einem Netzwerk zuverlässiger Dienstleister. Informieren Sie sich hier und lesen Sie unsere öffentlichen Beiträge. Für einen geringen Jahresbeitrag erhalten Mitglieder von Fundamente Mallorca u.a. kostenlose Erstberatung, Zugang zu unserem landes- und regionsspezifischen Fachinformations-Archiv sowie Dienstleistungen unseres Qualitätsnetzwerks zu Vorzugsbedingungen. Mehr …

Aktuelles

Ferienvermietung auf den Balearen bleibt weiter ungeregelt

Auch in diesem Jahr wird es keine gesetzliche Regulierung hinsichtlich der Vermietung privater Ferienunterkünfte auf den Balearen geben. Das teilte Landestourismusminister Biel Barceló ...

Weiterlesen …

Knapp 12.000 Ferienunterkünfte kassieren Ökosteuer auf den Balearen

Rund 12.000 Urlaubsunterkünfte haben sich in den Zensus der sogenannten Ökosteuer auf den Balearen offiziell registriert. Insgesamt schrieben sich bis zum Ablauf der Frist am ...

Weiterlesen …

Kein Haus mehr auf Mallorca ohne Abwasseranschluss

Was für die meisten Häuslebauer in Deutschland wohl unvorstellbar ist, ist auf Mallorca vielerorts noch gang und gäbe: Die Rede ist von alleinstehenden Häusern auf dem Land (Fincas) oder ganzen ...

Weiterlesen …

Wie viel Wohnung bekommt man in Europa für 200.000 Euro?

Stellen Sie sich vor, Sie hätten 200.000 Euro, um Sie in eine Wohnimmobilie irgendwo in Europa zu investieren. Wo bekämen Sie die meisten Quadratmeter dafür? Diese Frage beantwortet ...  

Weiterlesen …

Über 2.400 „illegale“ Finca-Pools auf Mallorca aufgespürt

Nach einer jüngsten Reportage der „Welt“ haben Mallorcas Steuerfahnder rund 2.400 Privat-Pools ohne gültige Baugenehmigung auf der Insel aufgespürt. Die Bestandsaufnahme der illegalen Schwimmbäder ist ...

Weiterlesen …

Landesregierung plant Gesetzesreform für Internet-Ferienvermietung

Nach Angaben der Tageszeitung „Diario de Mallorca“ will die balearische Landesregierung mit Online-Mietplattformen wie „Airbnb“ über eine neue Gesetzesreform verhandeln. Demnach ...

Weiterlesen …

Immobilienmarkt: Umso luxuriöser, umso besser

Auf den Balearen bleiben hochpreisige und exklusive Immobilien weiterhin der große Verkaufsschlager. So stieg die Nachfrage nach Luxus-Liegenschaften auf den Inseln in den ersten sechs Monaten diesen Jahres ...

Weiterlesen …

Spanien weiter im Wirtschaftsaufschwung

Die spanische Wirtschaft setzt ihren kräftigen Aufschwung fort. Im ersten Quartal wuchs das Bruttoinlandsprodukt (BIP) zum Vorquartal ...

Weiterlesen …

Keine gesetzliche Regulierung für Ferienvermietung in dieser Saison

In der laufenden Feriensaison wird es auf den Balearen keine neuen Gesetzesänderungen zur Regulierung der Vermietung von Privatunterkünften an Urlauber geben. Das erklärte Landestourismusminister ...

Weiterlesen …

Immobilienpreise auf den Balearen steigen spanienweit am höchsten

Nirgendwo sonst in Spanien steigen die Preise für Wohn-Immobilien derzeit so hoch wie auf den Balearen. Nach jüngsten Berichten des nationalen Statistikamtes stiegen die Quadratmeterpreise im ersten Quartal dieses Jahres ...

Weiterlesen …