Was ist Fundamente Mallorca?

Unwissenheit kann teuer werden, und im Ausland sind Irrtümer wahrscheinlicher als im vertrauten Umfeld. Wir unterstützen deutschsprachige Käufer und Besitzer von Immobilien auf den Balearen mit Rat, Beistand und einem Netzwerk zuverlässiger Dienstleister. Informieren Sie sich hier und lesen Sie unsere öffentlichen Beiträge. Für einen geringen Jahresbeitrag erhalten Mitglieder von Fundamente Mallorca u.a. kostenlose Erstberatung, Zugang zu unserem landes- und regionsspezifischen Fachinformations-Archiv sowie Dienstleistungen unseres Qualitätsnetzwerks zu Vorzugsbedingungen. Mehr …

Aktuelles

Preise für Urlaubsdomizile auf Mallorca ziehen kräftig an

Die durchschnittlichen Preise für Feriendomizile auf Mallorca ziehen weiterhin kräftig ab. Zu diesem Ergebnis kommt eine jüngste Marktstudie des Steinbeis Institut Center for Real Estate, die jedes Jahr von dem deutschen Immobilienunternehmen „Porta Mallorquina“ in Auftrag gegeben wird... 

Weiterlesen …

Immobilien auf den Balearen bald nur noch für Reiche?

Wer auf den Balearen eine Wohnung oder ein Haus kaufen will, muss dafür immer tiefer in die Tasche greifen. So liegt der Durchschnittspreis für eine Neubau-Immobilie derzeit bei rund ...

Weiterlesen …

Wohnraum wird auf den Balearen knapp

Es wird eng auf dem balearischen Wohnungsmarkt. Bereits im kommenden Zahl könnte die Nachfrage an Miet- und Eigentumswohnungen bedenkliche Ausmaße erreicht haben, warnt zumindest... 

Weiterlesen …

Erfolg beim Aufspüren illegaler Ferienvermieter auf den Balearen

Die balearische Landesregierung hat die Zahl für Strafen bei der illegalen Ferienvermieteung auf den Balearen in einem Jahr fast verdoppelt. Wurden 2015 nur 49 Anzeigen wegen ...

Weiterlesen …

Ferienvermietung auf Mallorca: Bald 1.000 Euro pro Bett fällig?

Nach einem Bericht der „Mallorca Zeitung“ plant die balearische Landesregierung ab kommenden Jahr eine Bettengebühr in Höhe von 1.000 Euro pro Urlauber von privaten Anbietern...

 

Weiterlesen …

Gerichtsurteil: Immobilienkauf über spanische S.L. hat sich erledigt

Die höchste Instanz der deutschen Finanzgerichtsbarkeit, der Bundesfinanzhof (BFH), hat mit drei aktuellen und noch nicht im Bundessteuerblatt veröffentlichten Urteilen einen neuen Grundsatz für die steuerliche Behandlung von Immobilien­gesellschaften aufgestellt. Damit hat sich diese ...

Weiterlesen …

Drastischer Preisanstieg auf dem Immobilienmarkt befürchtet

Die Durchschnittspreise für Bestandsimmobilien werden auf den Balearen im kommenden Jahr noch einmal kräftig anziehen. Das prognostiziert der regionale Bauträgerverband „Proinba“. Nach Schätzungen des Verbandes liegt ...

Weiterlesen …

Das „beste Haus“ der Welt steht auf Mallorca

Ein rund 200 Quadratmeter großes Einfamilienhaus in Palmas Villenviertel Gènova wurde im Rahmen des renommierten „World Architecture Festival“ zum besten Haus der Welt 2016 gewählt. Gratulieren darf man ...

Weiterlesen …

Nachbarn schwärzen illegale Ferienvermieter auf Mallorca an

Nach einem Bericht der Tageszeitung „Ultima Hora“ sind in den vergangenen Wochen und Monaten zahlreiche Anbieter von nicht genehmigten Ferienunterkünften beim regionalen Finanzamt angezeigt worden. Erstattet wurden die Anzeigen ...

Weiterlesen …

Uni-Studie: Urlaubssteuer auf Mallorca hat kaum negative Auswirkungen

Die von der balearischen Landesregierung in diesem Jahr eingeführte Übernachtungssteuer für Urlauber „Ecotasa“ hat kaum negative Auswirkungen auf die regionale Tourismusbranche. Zu diesem Schluss kommt ...

Weiterlesen …